Judo Club Muri

Rückblick auf das 5. Muri trifft Boswil

Am vergangenen Donnerstag dem 13. Juni 2019 fand das 5. Muri trifft Boswil statt. Viele kleine und grosse Judokas trafen sich in Boswil zu einem gemeinsamen Training. Nach einer kurzen Ansprache bezüglich dem Filmen durch den Vizepräsident Lukas, ging es weiter mit dem Aufwärmen. Nach dem Aufwärmen übergab Lukas das Training der Präsidentin Rahel. Für die kleinen (6.Kyu) Judokas gab es eine neue Wurftechnik zum erlernen, der O-goshi. Die grösseren Judokas übten ebenfalls den O-goshi, jedoch nicht nach rechts eindrehen, sondern mit dem normalen Kumi-Kata, jedoch nach links eindrehen (Tai-sabaki). Als Auflockerung zwischen durch gab es noch einen Güggelkampf. Zum Abschluss des Trainings gab es noch ein Standrandori. Vor dem Abgrüssen gab es noch einige Informationen durch die Präsidentin. Diese Beinhaltete den Rückblick auf die Turniere, das Training in den Ferien und auch das Eltern / Erwachsene herzlich willkommen sind im Training. Nach dieser kurzen Information wurde noch eine Szene gedreht, welche für den Werbefilm benötigt wird. Nach dem Matten die Matten verräum wurden, gab es noch eine Bratwurst und etwas zu trinken.